cantienica


CANTIENICA®-Beckenbodentraining

Das CANTIENICA®- Beckenbodentraining ist ein Intensivtraining und richtet sich an Kundinnen und Kunden mit Organsenkungen, Prostataproblemen auch nach Operationen, Inkontinenz, Hämorrhoiden, Schwangerschaftsbeschwerden, Leistenbrüche, Beckenbodenschwäche, Rückenbeschwerden, ISG-Syndrom etc.

Ziel des Trainings ist es, die Beckenbodenmuskulatur so zu trainieren, dass die Muskulatur im Alltag situationsbedingt reagieren kann. Die Übertragung in den Alltag ist in diesem Beckenbodentraining sehr wichtig: Einfache und effektvolle Übungen zeigen, wie die Beckenbodenmuskulatur beim Stehen, Gehen, Treppesteigen, Bus-Bahn-Autofahren eingesetzt werden kann. Außerdem wird die anatomisch sinnvolle Haltung des Beckens und der Wirbelsäule in jede Übung integriert.
 


In kleine Trainingsgruppen mit maximal 10 Teilnehmern wird großen Wert auf individuelles Coaching gelegt. Mit präzisen sprachlichen Anleitungen und gezielten Handgriffen können Menschen jeden Alters und jeden Fitnessstandes in die optimale Position begleitet werden. Diese direkte, behutsame Anleitung ist besonders wichtig für Menschen mit Schwierigkeiten, sich wahrzunehmen, sei es nach Geburten, Operationen, Nervenverletzungen oder Unfällen.

Das Training wird z.Z. in  Einzellektionen abgehalten.



Anmeldung

Studio Lindau | Marienplatz 4 | 88131 Lindau-Oberreitnau | Tel 0 83 82.22 54 5 | info@praxis-gruebel.de