cantienica

 

Karlheinz Grübel

(geb. 1970) besuchte 1988 die Ausbildung zum Beruf des Masseurs und med. Bademeisters in Konstanz. Ab 1992  erlernte er bei Klaus Radloff die Akupunkturmassage/Energetisch-statische-Behandlung. In dieser Zeit lernte er Wolfgang Schröder, den späteren Begründer der Ausgleichenden Punkt- und Meridianmassage (AnPiMoMai), als damaligen Dozent des Lehrinstituts, kennen.

Die Praxis für Akupunkturmassage / Energetisch-statische-Behandlung wurde 1995 eröffnet. Seit dieser Zeit sind diverse Fortbildung im Bereich der TCM und Allgemeinmedizin besucht worden, u.a. Lymphdrainage (Földi); Manuelle Therapie;  „Ernährung nach den 5 Elementen“ bei Barbara Temelie, chinesische Diätetik in Verbindung mit westlichen Kräutern bei Claudia Schauer-Lorenz, AnPiMoMai Kräutertherapie und weitere Kurse in der Ausgleichenden Punkt- und Meridianmassage.

1999 besuchte er die Ausbildung zum staatl. geprüften Physiotherapeut in Bahlingen.

Seit dieser Zeit ist die Praxis um den Gymnastikbereich erweitert worden. 2001 lernte er Benita Cantieni kennen und spezialisierte sich im Physiotherapiebereich auf die CANTIENICA® - Methode für Körperform und Haltung.

2011 absolvierte er die Ausbildung zum Yoga Lehrer nach der Tradition von Yesudian.

 



 

Physiotherapiepraxis Karlheinz Grübel | Marienplatz 4 | 88131 Lindau-Oberreitnau | Tel 0 83 82.22 54 5 | info@praxis-gruebel.de